Folgen Sie uns  
Welcome visitor you can log in or create an account

DIE LINKE. im Bundestag

Vor Ort

Dr. Estelmann und MdB Weinberg lehnen Krankenhausstrukturgesetz ab

Die Umsetzung des von der Bundesregierung geplanten Krankenhausstrukturgesetzes käme vielen Gesundheitseinrichtungen teuer zu stehen, so auch dem Klinikum Nürnberg: Das Haus würde nach derzeitigen Berechnungen 2,6 Millionen Euro verlieren. Damit würde das Klinikum Nürnberg quasi über Nacht defizitär. Das teilte jetzt Klinik-Vorstand Dr. Alfred Estelmann und der Personalratsvorsitzende Christof Laux…
Weiterlesen

Besuch Kreisklinik Roth

  • Publiziert in: Vor Ort
Der Funke springt über „Für uns stellt das keine Verbesserung dar“, kommentiert der Vorstand der Kreisklinik Roth, Werner Rupp (im Foto zweiter v.links), beim Besuch von MdB Harald Weinberg in seinem Haus die Pflegezuschläge im Krankenhausstrukturgesetz. Gerade einmal 0,9 Vollzeitstellen mehr stehen dem kommunalen Klinikum damit zur Verfügung. „Der Personalnotstand…
Weiterlesen

Harald Weinberg besucht Streikende bei Vivantes in der Urban Klinik

  • Publiziert in: Vor Ort
Heute hatte ich die Gelegenheit, vor den Streikenden bei Vivantes in der Urban-Klinik ein kurzes Grußwort der Solidarität zu sprechen. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich auch hier zeigt, dass "der Geist aus der Flasche" ist in den Krankenhäusern und wir immer mehr Entwicklungen hin zu einem Pflegeaufstand gegen…
Weiterlesen

Auf Tour für mehr Personal in der Pflege

  • Publiziert in: Bayern
Harald Weinberg hat seine Tour für mehr Personal in Pflege und Gesundheit im Rahmen der Kampagne "Das muss drin sein" jetzt in Westmittelfranken fortgesetzt. Im Mittelpunkt seiner Besuche im Klinikum Neustadt an der Aisch und in der Innenstadt von Rothenburg ob der Tauber standen Gespräche mit den Pflegebeschäftigten in Krankenhäusern. …
Weiterlesen

Zu Besuch im Krankenhaus Schongau

  • Publiziert in: Bayern
Seit Anfang März ist Harald Weinberg als krankenhauspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag im Rahmen der Kampagne „Das muss drin sein“ verstärkt in Kliniken und weiteren Pflegeeinrichtungen unterwegs. Sein Ziel: Die konkreten Auswirkungen der Gesetzgebung im Gesundheitssystem auf die PatientInnen und PflegemitarbeiterInnen vor Ort erfahren. Die Tour startete im tiefen…
Weiterlesen

Abgeordnete spenden Diätenerhöhung an SOS-Kinderdorf Nürnberg

Zum 01. Juli 2014 wurden die Diäten für Bundestagsabgeordnete mit den Stimmen von Union und SPD erneut erhöht. DIE LINKE sieht in dieser Anhebung ein falsches Signal angesichts der negativen Reallohnentwicklung in Deutschland. Diese Mehrausgaben würden nicht zum Abbau der Politikerverdrossenheit und der Rückgewinnung von Nichtwählern beitragen, so der Tenor.…
Weiterlesen

Heiße Getränke gegen soziale Kälte

Bei minus 10 Grad Außentemperatur war der heiße Tee, den die Mitglieder des LINKEN-Kreisverbands Nürnberg-Fürth zur Aktion vor der Nürnberger Agentur für Arbeit am Dienstagmorgen mitbrachten, für viele Passanten eine willkommene Aufwärmung. So kam es trotz des strengen Frosts zu angeregten Gesprächen mit Menschen, die etwa von Ketten-Befristungen betroffen sind…
Weiterlesen